Döllstädter
Kultur- und Heimatverein e.V.

Veranstaltungen

Neuigkeiten

Am 12. Juli 2014 begann unser Brunnenfest mit Gottesdienst und endete mit Disco und Public Viewing. >>
Wanderung am 13. April 2014 entlang an Feldern, durch die blühenden Plantagen und dann in den erwachenden Wald bis zur Jagdhütte. >>
Da schau her ein schöner Artikel aber unsere Jessica heißt natürlich Neuwirth :)) >>
Weshalb bin ich hier? Es ist allen bekannt, dass mein Mann überwiegend außerhalb arbeitet und oft deshalb nicht zu Hause ist. >>
Hallo ihr lieben du-bist-döllstädt.de Besucher :) Im Bereich Dorf findet ihr absofort auch einen Bereich über unserern Kindergarten, wo ihr alle News einsehen könnt. Auch >>
 

Osterspaziergang

Unser 1. Osterspaziergang in den Fahnerschen Höhen
Nachdem alle die Vorbereitungen für Ostern hinter sich gebracht hatten, trafen wir uns am 03.04.2010 um 14.00 Uhr an der Döllstädter Kirschhütte. Unserer Einladung waren viele gefolgt, was uns sehr freute. Die versprochene Überraschung, die Osterhasen zu sehen, haben wir eingehalten. Schöner, größere und liebere Osterhasen hätten wir nicht einladen können. Andreas Apfelstädt, Niklas Müller und Eric Apfelstädt waren die besten Osterhasen weltweit. Schick zurechgemacht und mit vielen Überraschungen im Osterkorb für die Kinder, zeigten Sie den Gästen die geplante Strecke. Diese war nicht allzu groß, aber der Aufstieg hatte es schon in sich. Auf diesem schönen Spaziergang hatte man nun die Möglichkeit sich ruhig und entspannt auf die Osterfeiertage zu freuen. Auf der Wiese an der Jagdhütte angekommen, hatten die Osterhasen 150 gesponsorte Ostereier der Firma Thüringer Frischeier GmbH Wandersleben versteckt. Vielen Dank dafür, denn überall sah man bunte Ostereier auf dem grünen Gras leuchten, doch unsere Kinder fanden alle da die Eltern und Großeltern halfen. Inzwischen hatten unsere fleißigen Mitglieder an der Jagdhütte eine Stärkung vorbereitet. Der Rost brannte und der Duft der Würstchen und Brätel lockte alle. Aber als Besonderheit zum Osterfest hatten wir auch Spiegeleier und Rühreier im Angebot. Das war doch mal was ganz anderes. Unsere fleißigen Bäckerinnen hatte für die Süßen unter uns auch etwas vorbereitet. So gab es verschiedene Arten von Kuchen und Kräppfel. Die Kräppfel wurden von Frau Weißheit nach einem alten Rezept gebacken und waren ganz lecker. An dieser Stelle ein großes Lob an alle Bäckerinnen. Wenn solche Feierlichkeiten geplant sind, sind alle bereit zu helfen und das macht immer wieder Spaß. Die benötigten Getränke wurden von dem Lebensmittelhandel Fischer bis an die Jagdhütte gefahren, danke dafür. Denn alle waren nun durstig und freuten sich ein paar Stunden gemeinsam zu verbringen. Die Kinder verbrachten den Tag am Wald oder am Lagefeuer beim geliebten Knüppelkuchen. Dank der Möglichkeit die Bierzeltgarnituren der Döllstädter Obstgenossenschaft e.G. nutzen zu können, reichte dann auch der Platz für alle aus. Es war mal wieder ein schönen Nachmittag und das Wetter hat es auch gut mit uns gemeint. Bis in die frühen Abendstunden wurde gelacht, erzählt und gefeiert.

Schön, dass Ihr alle da wart und wir freuen uns euch am 01. Mai 2010 wieder zu sehen. Wir haben viel geplant, also bis dann.


Euer Kultur- und Heimatverein Döllstädt e.V.


$gallery:story_images/mygallery/ostern/klein
  • Aktuell 4.2/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.2 von 130 Stimmen
 

 
Copyright © 1999-2017 by Du-Bist-Döllstädt. All rights reserved.