Döllstädter
Kultur- und Heimatverein e.V.

Martinsumzug in Döllstädt


Laternchen , Laternchen.......................

 

singen alle Kinder kurz vor dem Martinifest. Aber warum? Und was hat es mit dem Laternenumzug auf sich? Genau diesen Dingen wollten die Kinder der Igelgruppe und der Hasengruppe in einem gemeinsamen Projekt auf den Grund gehen. Begonnen hat das Projekt dann mit dem Basteln der Laternen. Jedes Kind das Lust hatte durfte mit seiner Mama eine Laterne basteln. An einem anderen Tag hörten die Kinder die Geschichte von Sankt Martin der mit einem Bettler seinen Mantel teilte damit dieser nicht mehr frieren muss. Und wieder an einem anderen Tag haben wir gemeinsam und mit Unterstützung von Frau Ehrlich, also Piet`s Mama, Martinshörnchen gebacken. Diese haben wir uns dann am Nachmittag mit allen Kindern im Haus geteilt und festgestellt das teilen nicht schlimm ist und sogar Spaß macht. Lecker war es sowieso. Wir lernten das Lied von den Lichterkindern und das vom Laternchen. Nun war es endlich soweit . Der Martinstag! Gegen 15.30 Uhr zogen alle Kinder mit ihren Eltern und Erzieherinnen Richtung Kirche los. In der Kirche hörten die Kinder die Geschichte vom Sankt Martin sowie die Geschichte vom verlorenen Schaf und alle bekamen Martinshörnchen. Anschließend trafen sich alle vor der Kirche um sich dem Fanfarenzug anzuschließen der schon wartete. Begleitet von der freiwilligen Feuerwehr Döllstädt zog nun ein riesiger Zug aus bunten, leuchtenden Laternen durchs Dorf. Von weitem konnte man schon die Fanfaren und lustiges, aufgeregtes Geplappere von Kindern hören.

Der Umzug endete dann auf dem Hof der Obstgenossenschaft Degenhardt. Die Kindergartenkinder sangen gemeinsam das Lied von den Lichterkindern und noch andere zum Martini passende Lieder bevor sie mit Wienern und warmen Getränken versorgt wurden. Bei lustigen Geplaudere ging so ein schöner Tag zu Ende. Ein ganz großes Dankeschön geht an alle Organisatoren dieses tollen Tages.

 





  • Aktuell 2.1/5 Sterne.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2.1 von 13 Stimmen
 

 
Copyright © 1999-2018 by Du-Bist-Döllstädt. All rights reserved.